Trike Mieten

Das Knattern der Motoren. Der Fahrtwind um die Nase. Mittendrin in der Landschaft. Da ist gute Laune unausweichlich.

Du möchtest selbst einmal Trike fahren? Du kannst ein Trike mieten für einen Tag, zwei Tage, ein langes Wochenende oder eine ganze Urlaubsfahrt. Alle Konditionen, Infos zum benötigten Führerschein und Wissenswertes für eine erfolgreiche Trike-Ausfahrt findest du auf dieser Seite.

Um deinen Ausflug besonders sorgenfrei zu gestalten, bieten wir auch Picknickkörbe und Hilfe bei der Ausflugsplanung an, von Ausflugstipps bis zur Hotelreservierung sind wir gerne Ansprechpartner.

Logo Trike Vermietung Dewor 300

Trike mieten: Preise und Tarife

Montag bis Freitag

120,- € pro Tag

Feiertag

130,- € pro Tag

Samstag oder Sonntag

130,- € pro Tag

Samstag und Sonntag

220,- € für 2 Tage

Langes Wochenende

300,- € für 3 Tage

Urlaubsfahrt - 7 Tage

630,- € pro Woche

Preise gültig ab 1. Januar 2020, alle Angaben inkl. gesetzl. MwSt.

Fahrvergnügen auf diesen Trikes: 3 Trikes Boom Fun500, Automatik, 2-Sitzer, in rot, gelb und blau

boom trike rot
boom trike gelb
boom trike blau

Montag bis Freitag

130,- € pro Tag

Feiertag

140,- € pro Tag

Samstag oder Sonntag

140,- € pro Tag

Samstag und Sonntag

240,- € für 2 Tage

Langes Wochenende

320,- € für 3 Tage

Urlaubsfahrt - 7 Tage

630,- € pro Woche

Preise gültig ab 1. Januar 2020, alle Angaben inkl. gesetzl. MwSt.

Fahrvergnügen auf diesen Trikes:

Trike-Tec C3, Automatik, Smart-Motor, 3-Sitzer

trike-tec grün

Boom Family Trike, Käfer-Motor, 3-Sitzer

trike boom family

Terminvergabe

Wir bitten um Verständnis, dass die Terminvergabe ausschließlich zu unseren Bürozeiten und telefonisch erfolgt.

Unsere Bürozeiten sind: Montag - Freitag 8:00 - 18:00 Uhr. Du erreichst uns unter den Rufnummern 034297-15125 oder mobil 0172-9788625.

Unter der Woche sind ggf. auch kurzfristige Termine möglich. Die Wochenenden sollten länger im Voraus gebucht werden. Überlege dir bitte vor deinem Anruf 1-2 Ausweichtermine, falls dein Wunschtermin nicht mehr verfügbar sein sollte.

Konditionen zum Trike mieten

Reservierungen werden bei einer Anzahlung von 30,- € je Trike und Miet-Tag verbindlich.

Bei Abholung ist pro Trike eine Kaution von 450,- € in bar zu hinterlegen. Die bekommst du bei unversehrter Rückgabe des Trikes wieder.

Mietdauer: Abholung 8 Uhr / Rückgabe bis 19 Uhr

Änderungen des bestellten KFZ sind seitens der Firma Dewor möglich.

Schau dir auch die "Häufig gestellten Fragen" an. Alle Details findest du in den AGB.

Häufige Fragen zum Trike-Fahren (FAQ)

Welche Voraussetzungen für eine Trike-Mietung muss ich mitbringen?
  • den passenden Führerschein
  • Mindestalter für Fahrer/innen: 23 Jahre
  • Verkehrstauglichkeit
  • Uneingeschränkte Beweglichkeit von Hals, Armen und Beinen
Welchen Führerschein brauche ich zum Trike-Fahren?

In kurz: Wann hast du deinen PKW-Führerschein gemacht?

  • vor dem 19.01.2013: dann reicht dein PKW-Führerschein, Klasse 3 oder B
  • nach dem 19.01.2013: dann benötigst du den Motorradführerschein A.

Etwas ausführlicher:

Nach altem Recht war ein Führerschein der Klasse B für das Führen von Trikes ausreichend. Die Neuregelung schreibt dafür ab dem 19.01.2013 eine Fahrerlaubnis der Klasse A vor. Außerdem darf mit der ab 19.01.2013 erteilten Fahrerlaubnis der Klasse A bei Trikes und Krafträdern kein Anhänger mitgeführt werden.

Inhaber einer Fahrerlaubnis der Klasse B, die vor dem 19.01.2013 ausgestellt wird, dürfen auch weiterhin Trikes mit und ohne Anhänger führen. Die bis zu diesem Datum erteilten Fahrerlaubnisse für Krafträder berechtigen auch weiterhin nach dem Grundsatz des Besitzstandes zum Führen von Anhängern.

Quelle: Führerschein-Akademie

http://www/.fuehrerschein-akademie.de/newsdetails/article/neuregelung-der-fahrerlaubnisklassen-ab-19012013.html

Es gilt immer die StVO.

Wie weit kann ich mit dem Trike fahren?

Pro Miet-Tag sind 250 km inklusive, jeder Mehrkilometer wird mit 0,40 € berechnet.

Muss ich tanken?

Der Tank ist bei Übergabe voll und wird voll zurückgegeben (Tankbeleg).

Brauche ich einen Helm zum Trike-Fahren?

Es besteht Schutzhelmpflicht. Integralhelme sind ungeeignet, da sie die Sicht zu sehr beschränken. Passende Helme kannst du bei uns ausleihen (pro Helm 5,- € für die gesamte Mietdauer).

Was ziehe ich am besten an?

Festes Schuhwerk, eine lange Hose und eine lange Jacke. Vergiss nicht, den Hals vor der Zugluft mit einem Schal oder Tuch zu schützen. Manche sagen auch "Wander-Zivil".

Schau auf jeden Fall vorher in den Wetterbericht. Der sagt dir, ob du wasserfeste Kleidung, eine untere Schicht oder Sonnencreme brauchst. Zwiebellook und Sonnenbrille sind immer eine gute Idee.

Jacken und Helme kannst du bei uns mieten (pro Stück: 5,- € Helm, 15,- € Jacke).

Ich bin noch nie Trike gefahren. Wie geht das?

Ein Trike zu fahren ist weder wie Autofahren noch wie Motorradfahren. Es ist etwas ganz Eigenes. Daher erfolgt vor Aushändigung des Trikes eine Einweisungsfahrt, damit du den Umgang mit dem Fahrzeug kennenlernst. Dazu gehört u. a. Gasgeben, Bremsen, Slalomfahren, Kurvenverhalten und wie sich das ganze auf dem Rücksitz anfühlt.

Die Einweisung dauert etwa 45 Minuten. Gegebenenfalls auch etwas länger. Berücksichtige das in deiner Tourenplanung.

Ich bin schon Trike gefahren. Kann ich direkt losdüsen?

Nein. Um eine Einweisungsfahrt kommt niemand herum. Sie dient der Sicherheit: von dir, deinen Mitfahrenden, allen anderen und den Fahrzeugen.

Zeig mir bei der Einweisung, dass du ein sicheres Handling der Maschine drauf hast. Dann kannst du los :).

Wo fährt man denn am besten hin bei so einer Tour?

Ziele in der größeren Umgebung Leipzigs eignen sich hervorragend für Eintages-Touren.

Für 2 Tage lohnen sich auch Fahrten in ganz Sachsen, z. B. Richtung Erzgebirge, oder nach Thüringen, Sachsen-Anhalt oder Brandenburg.

Weiter weg, z. B. zur Ostsee oder in den Schwarzwald, sollte man eher mit mehreren Tagen Zeit fahren.

Bitte beachte: Mit unseren Fahrzeugen ist eine Autobahnfahrt nicht gestattet.

Frag uns gerne nach Ausflugstips. Wir haben jede Menge auf Lager.

Ich habe das Trike über Nacht. Wo parke ich es am besten?

Unbeobachtet auf offener oder gar dunkler Straße sehen wir die Trikes über Nacht nicht gerne.

Am besten parkst du es in einer Garage, einem Hof oder einem Privatparkplatz, z. B. von einem Hotel oder einer Unterkunft.

Was darf ich mit dem Trike nicht machen?

Fahrten auf die Autobahn oder ins Ausland sind NICHT gestattet. Berücksichtige das bei deiner Tourenplanung.

Zudem darf das Fahrzeug nicht verwendet werden:

  • zur Weitervermietung
  • zur Beförderung von leicht entzündlichen, giftigen oder sonst gefährlichen Stoffen
  • für Fahrzeugtests, Fahrschulübungsfahrten oder Fahrsicherheitstraining
  • zu motorsportlichen Zwecken, insbesondere Fahrveranstaltungen, bei denen es auf die Erzielung einer Höchstgeschwindigkeit ankommt oder bei den dazugehörigen Übungsfahrten
  • zur Begehung von Straftaten

Trike-Vermietung Dewor Leipzig

Büro:

Stötteritzer Landstr. 42
04288 Leipzig

034297 / 151 25
Besuch nur nach vorheriger Vereinbarung

Verleihausgabe:

Klingenbergstr. 6
04552 Borna OT Thierbach

(im IGZ Goldener Born / FTZ Feuerwehrtechnisches Zentrum) bitte vorher anrufen

Termin­vereinbarung:

ausschließlich telefonisch
in der Zeit von

Montag bis Freitag
08:00 - 18:00 Uhr
unter 0172/978 8625